Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)

  • Seite 11 von 14
12.03.2023 11:19
avatar  Master
#151 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Ich glaube nicht, dass Du im Hinblick auf das Krabbeltier noch lange Widerstand leisten kannst. Die Isabella ist eine Nebelkerze, die Dich nicht rettet......

Herzliche Grüße
Lloyd-Freunde IG e. V.

Webmaster

 Antworten

 Beitrag melden
12.03.2023 18:18
#152 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

IMG_4466.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4467.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

Meinst Du wirklich, Gottfried?

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2023 10:12
#153 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Zwischenstand beim Lloyd-Transporter:

IMG_4592.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4593.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4595.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4594.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

Die Achsen und Kotflügel sind dran, nun geht es an die Bremsen. Sieht gar nicht so schlecht aus, die Beläge müssen zwar teilweise neu, aber die Mechanik scheint in Ordnung zu sein.

Bald können wir den Tieflader lackieren.

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2023 12:02
avatar  Daniel
#154 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Hi Stefan,
habe nun auch endlich einen passenden Anhänger für meinen Lloyd gefunden ;-)
Werde ich am Wochenende abholen.
LG
Daniel


 Antworten

 Beitrag melden
19.03.2023 17:52 (zuletzt bearbeitet: 19.03.2023 17:53)
#155 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Gersten morgen um 6:30 stand der Opa mit seinem Isabella Combi bei uns vor der Tür. Natürlich war das nicht zufällig, wir hatten uns verabredet, um unseren Neuerwerb 'Blue Belle' auf Achse nach Gronau zu Uli Feldhaus zu bringen. Dort soll Blue Belle gründlich durchgeguckt werden und ein paar Kleinigkeiten sind daran sowieso zu machen. Um ca. halb Neun waren wir vor Ort, ein bis zwei Kaffee bei Uli und ein belegtes Brötchen vom Bäcker auf der Hand als Frühstück reichten, um ein bisschen Benzin zu reden, alles zu besprechen und dann gings zu zweit im Combi wieder Richtung Heimat.

Nach einem Kurzbesuch in Isselburg bei Uli Kotte und einer kleinen Führung durch seine Hallen waren wir um kurz nach eins wieder zuhause. Waren mal eben 300km an einem Samstagvormittag, hat aber richtig Spaß gemacht.

Bilder hab ich nur von der Hinfahrt:

IMG_4609.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4610.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4611.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4608.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4612.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

Heute mittag hab ich den Sonnenschein genutzt, um mit der Erbsensuppe zum Betrieb zu fahren, und dort die Vorbereitungen für morgen früh zu treffen. Dabei habe ich sogar das Schiebedach geöffnet gehabt.

Auf dem Rückweg schnell noch tanken, und dort einen Bekannten getroffen, der wieder mal von der Erbsensuppe begeistert war. Bilder gibt's davon aber leider nicht...

So sind an diesem Wochenende alle automobilen Schätze zu etwas Bewegeung gekommen...

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
20.03.2023 13:15
#156 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Der Lloyd-Transporter ist fertig zum grundieren:

IMG_4650.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4647.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4645.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4644.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4646.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4648.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4649.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

Wenn alles klappt, hoffe ich, den Tieflader Mitte April zum ersten Mal nutzen zu können...

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2023 17:15 (zuletzt bearbeitet: 02.04.2023 17:17)
#157 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Nachdem der Samstag hier total verregnet war, hatten wir heute ein wenigstens halbwegs oldtimertaugliches Wetter. Das haben wir genutzt, um die Erbsensuppe ein bisschen zu bewegen.

Das Ziel war uns gestern morgen beim Frühstück aufgegangen, die Arbeitsstätte von Andrea. Diese ist hier in Krefeld im 'Mies van der Rohe Business Park'. Mies van der Rohe war Anfang des letzten Jahrhunderts der Architekt des sog. 'Bauhaus-Stil' und hat den heutigen Businesspark als Hauptsitz der 'VERSEIDAG' (VEReinigte SEIdenwebereien AG) in den 1930iger Jahren entworfen.

Tatsächlich haben wir auf der Internetseite zeitgenössische Fotos entdeckt:

mies-van-der-rohe-kesselturm-alt_3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Das haben wir versucht, nachzustellen:

IMG_9540.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9546.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9562.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Auch sonst ist das keine schlechte Location, deshalb haben wir noch ein paar mehr Fotos gemacht:

IMG_9556.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9554.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9550.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9553.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9563.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Wen es interessiert, hier die Links zum Wikipedia-Eintrag des Businessparks
https://de.wikipedia.org/wiki/Mies_van_d...e_Business_Park

und die Website mit der Geschichte und vielen interessanten Bildern:
https://www.mies-van-der-rohe.com/das-denkmal/die-geschichte

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
03.04.2023 19:54
#158 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Erst tut sich hier tagelang nix, und nun eine Neuigkeit nach der anderen:

IMG_4806.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4805.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4808.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

Die Erbsensuppe hat heute ihren turnusmäßigen Gesundheitscheck mit Bravour gemeistert. Der Azubi wollte den Lloyd doch erst tatsächlich an den Abgastester hängen, zur Belustigung des anwesenden älteren Werkstattpersonals und des Prüfers...

Jetzt hab ich erstmal bis April 2025 Ruhe...

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2023 09:53
#159 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Der Erbsensuppentransportanhänger ist nun grundiert:

IMG_4843.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4845.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4844.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_4846.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

Für den ersten Einsatz nächste Woche wird er aber nicht fertig sein... Egal, geht auch anders.

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
09.04.2023 13:20
#160 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Erbsensuppe mit großer Schwester:

IMG_9688.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9695.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9685.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9687.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9696.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9697.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9689.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_9693.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2023 20:18
#161 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Auch der Lloyd-Transporter hat Fortschritte gemacht. Lack ist drauf:

c23bc423-fd74-4edf-93f2-d79060582d6d.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

bb192291-95d4-452f-81fb-69a1ef745305.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

99b755c4-55c9-4584-b4b1-ceed64343537.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

c03b64e2-3674-48ff-9fa7-b684b0b42db8.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

72c91823-124e-441f-9f1f-645208a44b94.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2023 19:23
#162 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Gerade eben haben wir einfach so eine kleine Feierabendrunde durch den Ort gedreht. Hat Spaß gemacht...

IMG_5282.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_5280.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_5281.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG_5283.JPEG - Bild entfernt (keine Rechte)

Die Bilder sind nach der Rückkehr entstanden, kurz bevor die Erbsensuppe wieder zum Schlafen in die Garage kam. Ich bin immer noch total begeistert von dem kleinen Boliden.

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2023 19:43
avatar  Master
#163 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Endlich wieder einen luftgekühlten Sportwagen fahren - davon träumen doch fast alle Autofans.

Herzliche Grüße
Lloyd-Freunde IG e. V.

Webmaster

 Antworten

 Beitrag melden
02.05.2023 20:26 (zuletzt bearbeitet: 02.05.2023 20:26)
#164 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Und wenn ich rückwärts fahre, ist auch der Motor hinten...

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2023 13:34 (zuletzt bearbeitet: 08.05.2023 13:35)
#165 RE: Vorstellung Familie Schumacher (Erbsensuppe)
avatar

Am letzten Wochenende fand die Frühlingsausfahrt der Borgward IG statt, für die ich ebenfalls als Scout gebucht war. Es war ein sehr schönes Treffen, auch einige Lloyds waren mit von der Partie.

Hier mal der Link zu einem Video der Ausfahrt vom Hechmecke Studio:

https://www.youtube.com/watch?v=Crrexae3p5o

Wenn das übernächstes Wochenende genauso gut klappt, freuen wir uns alle.

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!