Stand aktueller Projekte

13.06.2021 09:54
#1 Stand aktueller Projekte
avatar

Liebe Lloyd-Freunde,

an dieser Stelle möchte ich Euch einen Überblick zum aktuellen Stand bei unseren Projekten im Teiledienst geben:

Edelstahlstoßstangen LP 600 / Alexander / Alexander TS

Bei den verchromten Stahlstoßstangen für LP 600 und Alexander werden wir wie berichtet immer wieder nach Lösungen gefragt. Das Neuverchromen vorhandener Stoßstangen kostet mittlerweile 1.000 € oder deutlich mehr, wenn die Rohlinge noch überarbeitet werden müssen. Das setzt dann aber voraus, dass man überhaupt Rohlinge hat, die das noch zulassen.

Die Alternative hierzu sind Edelstahlstoßstangen, die in ihrem Glanzgrad den verchromten Exemplaren sehr nahe kommen und vor allem nie mehr Rost ansetzen. Hier haben wir eine Lösung gefunden. Nach den überaus positiven Erfahrungen mit Nachfertigungen für Borgward Isabella und Lloyd Arabella haben wir zu dem asiatischen Hersteller direkt Kontakt aufgenommen und vereinbart, Muster für eine Kalkulation zu schicken.

Diese Muster sind mittlerweile in Asien eingetroffen und das Ganze wird jetzt detailliert kalkuliert. Durch Corona dauert verständlicherweise alles etwas länger. In der nächsten Projektphase werden wir Lloyd-Freunden über das Forum, unseren Newsletter und die "Fahr mit Lloyd" eine verbindliche Vorabbestellung anbieten, die auch gleich bezahlt werden muss. Dafür wird sich ein günstigerer Preis ergeben als bei späteren Nachkäufen. Wenn 20 Sets zusammen kommen, kann die Produktion starten. Es haben schon einige Mitglieder Interesse bekundet.

Auf der Basis einer ersten Preisindikation des Lieferanten können wir mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass das Set bestehend aus den vorderen Ecken und der hinteren Stoßstange für unsere Club-Mitglieder unter 500,- € und damit deutlich unter einer Neuverchromung bleibt. Unwägbarkeiten sind der Dollarkurs und die schwankenden Frachtraten.

Radkappen LP 600/Alexander und Arabella

Der Mustersendung nach Asien haben wir die Radkappen für den LP 600/ Alexander und für die Arabella beigefügt. Auch diese lassen wir kalkulieren und werden sie Euch dann ähnlich wie die Stoßstangen anbieten.

Glaskappen hinten / Blink-/Bremsleuchte

Hier sieht es leider weniger positiv aus als bei den Stoßstangen. Wir haben die dem Club gehörenden Formen vom Hersteller der Kappen untersuchen lassen. Eine weist einen langen Riss auf. Nach Aussage eines Metallfachbetriebes lässt sich dieser Riss leider nicht druckbeständig reparieren. Die Form war auch in der Vergangenheit immer schon problematisch und musste bereits einmal verstärkt werden, weil sie dem Verarbeitungsdruck nicht gewachsen war.

Uns bleiben jetzt zwei Möglichkeiten: Wir lassen das Ganze nochmal von einem Formenbaubetrieb untersuchen. Kennt jemand von Euch hier ein Unternehmen, das für so etwas in Frage kommt? Die Alternative: Wir lassen die Gläser mittels Vakuumguss und Silikonformen herstellen. Diese haben aber immer nur eine sehr begrenzte Haltbarkeit und müssen bei der zu erwartenden Auflage sicherlich mehrfach erneuert werden. Das treibt die Kosten in die Höhe. Haben wir einen Hersteller gefunden und warten auf das Angebot.

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Lloyd-Freunde IG e.V.
1. Vorsitzender

Gottfried Schwaner


 Antworten

 Beitrag melden
17.06.2021 07:13
#2 RE: Stand aktueller Projekte
avatar

Hallo Gottfried,

Danke für die Informationen zum aktuellen Stand. Speziell die Stoßstangen interessieren mich, aber auch die Radkappen könnten für mich in Frage kommen.

Halte uns weiter auf dem Laufenden.

Grüße
Stefan
(der mit der Suppe tanzt)

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
30.11.2021 07:42
#3 RE: Stand aktueller Projekte
avatar

Gottfried,

gibt es schon was Neues in Sachen Edelstahlstpßstangen?

Grüße

Dass mir keiner in die Suppe spuckt...

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!